Gegen 21 Uhr hatte der Kneipenbesucher vor einem Lokal randaliert. Die alarmierte Streife verwechselte er dann mit einem Taxi. Als er in einem lichten Moment sein Versehen bemerkte, rannte er in Richtung des Spitaltores davon. Die Beamten konnten ihn einholen und in Gewahrsam nehmen. Er hatte über 3,6 Promille "intus".

Der 25-Jährige kommt aus Neustadt. pol