Nach Zeugenaussagen hatte der junge Mann massiv gegen einen geparkten Suzuki getreten. Ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab stolze 2,14 Promille. Zur Verhütung weiterer Straftaten wurde der Mann nach Angaben der Polizei "in Unterbindungsgewahrsam genommen".