Am Samstagfrüh um 4 Uhr waren zwei Gruppen junger Leute im Steinweg unterwegs. Es kam zu einem Streitgespräch, in dessen Verlauf ein 21-Jähriger einem 19-Jährigen mehrere Faustschläge ins Gesicht verpasste. Der junge Mann erlitt Prellmarken im Gesicht und eine Hautabschürfung an der Hand. Der Schläger und seine Kumpels flüchteten anschließend mit einem Taxi. Ein Türsteher konnte den Polizeibeamten den Namen des Täters nennnen. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige wegen Körperverletzung.