[Update, 16.20 Uhr: Die Deutsche Bahn meldet, dass die Strecke inzwischen wieder befahren wird. Wegen des Stillstandes sei jedoch noch mit Folgeverzögerungen zu rechnen]

Wegen eines Stellwerksausfalls in Trebgast kommt es derzeit zwischen Bayreuth und Neuenmarkt-Wirsberg zu Beeinträchtigungen, teilt die Deutsche Bahn am Sonntagnachmittag (7. Mai) mit. Zwischen Bayreuth und Neuenmarkt-Wirsberg ist derzeit kein Zugverkehr möglich. Die Züge aus Richtung Hof und Bamberg verkehren bis Neuenmarkt-Wirsberg und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Nürnberg verkehren bis Bayreuth und enden vorzeitig.

Aktuell konnte noch kein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden. Mehr Infos finden Sie hier