Zu einem Verkehrsunfall ist es am Montag (21.09.2020) in Bayreuth gekommen. Ein Autofahrer wollte in der Pottensteiner Straße links abbiegen und übersah dabei einen Fahrradfahrer auf dem Radweg. Dieser war in Richtung Justus-Liebig-Straße unterwegs. 

Als das Auto von der Pottensteiner Straße nach links in die Thiergärtnerstraße abbiegen wollte, stieß es mit dem Fahrradfahrer zusammen. Der Radler stürzte und verletzte sich dabei. Das BRK brachte ihn ins Klinikum. Der Sachschaden beläuft sich auf 4000 Euro.