Völlig überrascht wurde eine 27-jährige Frau als sie ein bisher unbekannter Mann am Samstag Vormittag um 10:10 Uhr grundlos von hinten angriff und zu Boden riss. Die Frau lief gerade am Main entlang als sie auf Höhe der Wirthstraße von hinten von einem Mann angriffen wurde.

Wortlos riss er die junge Frau zu Boden, doch scheiterte sein Angriff an der beherzten Gegenwehr der Frau und sie konnte sich befreien und flüchten. Durch den Angriff wurde die Frau leicht verletzt. Warum der Mann die junge Frau angegriffen hat ist noch völlig unklar.

Die Frau beschrieb ihren Angreifer als dunkelhäutig, ca. 25 Jahre, ca. 190 cm und mit einem roten T-Shirt und weißen Shorts bekleidet. Zeugen zu dem Vorfall werden gebeten sich bei der Polizei Bayreuth-Stadt (0921/506-2130) zu melden.