Bereits am Mittwoch bemerkte eine Angestellte eines Seniorenheimes in der Schellingstraße, dass aus einem Büroraum ein Notebook und eine Spielkonsole verschwunden waren. Die elektronischen Geräte befanden sich in einem normalerweise versperrten Büro. Als das Fehlen bemerkt wurde, war die Tür jedoch offen. Nachdem zunächst überprüft wurde, ob sich jemand die Geräte ausgeliehen hatte, muss wohl doch von einem Diebstahl ausgegangen werden.

Zum Täter gibt es keine Hinweise. Bei den entwendeten Geräten handelt es sich um ein Notebook und eine Videospiel-konsole. Der Wert beträgt 550 Euro.

Sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl können der Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt unter der Telefonnummer 0921/506-2130 mitgeteilt werden. pol