Am Mittwochvormittag (03. November 2021) wollten Polizeibeamte aus Stadtsteinach einen Motorradfahrer bei Gefrees kontrollieren, als dieser versuchte, über einen Feldweg in den Wald davonzufahren. Nachdem er dort nicht weiter gekommen war, setzte er seine Flucht zu Fuß fort. Das geht aus einem Facebook-Post des Polizeipräsidiums Oberfranken am Donnerstag (04. November 2021) hervor.

Währenddessen stellte sich heraus, dass das Motorrad gestohlen war. Die Beamten leiteten umgehend Fahndungsmaßnahmen ein. Neben einem Polizeihubschrauber war auch ein Polizeihund im Einsatz

Polizeihubschrauber über Bayreuth: Flüchtiger Motorraddieb sorgt für Großeinsatz

Wie die Pressesprecherin des Polizeipräsidiums Oberfranken am Donnerstag auf Nachfrage von inFranken.de erklärt, blieben die Fahndungsmaßnahmen bislang erfolglos. Vom mutmaßlichen Dieb fehlt jede Spur - er wird noch immer gesucht. 

Nun hoffen die Beamten auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer etwas Verdächtiges gesehen hat, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt zu melden.