Die erste Halbzeit ist für die Landesgartenschau in Bayreuth vorbei - und am Donnerstag (21. Juli) wird Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe den 500 000. Besucher begrüßen können.


Landesgartenschau 2016: 500.000 Besucher

Auch mit anderen großen Zahlen kann die Ausstellung mit dem Motto "Musik für die Augen" punkten: Mit rund 4000 Veranstaltungen ist es die bisher größte Landesgartenschau in Bayern, wie die Veranstalter am Mittwoch betonten.

Bis Anfang Oktober rechnen die Veranstalter bei der Gartenschau 2016 mit insgesamt 750.000 Besuchern. Danach wird aus der 45 Hektar großen restaurierten Fluss- und Auenlandschaft ein naturnaher Landschaftspark, der öffentlich zugänglich sein wird.