Am Samstag, in den frühen Morgenstunden, wurde im Kreuz in Bayreuth ein geparkter grauer VW Polo von einem bislang unbekannten Autofahrer angefahren. Der Aufprall muss erheblich gewesen sein, denn das geparkte Auto wurde etwa 1,5 Meter nach hinten geschoben. Es ist laut Polizei davon auszugehen, dass auch das Fahrzeug des Verursachers stark beschädigt ist. Der Schaden am VW Polo beträgt ca. 6000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt unter der Telefonnummer 0921/506-2130.

Bereits am Donnerstag Nachmittag wurde auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Justus-Liebig-Straße ein geparkter schwarzer Mercedes von einem bislang unbekannten Autofahrer angefahren. Der entstandene Schaden am Mercedes beträgt nach Polizeiangaben etwa 1300 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Bayreuth-Stadt unter der Telefonnummer 0921/506-2130. pol