Auf dem Gelände einer Firma in der Innenstadt geriet beim Beladen eines Lastwagens am Donnerstag gegen 12 Uhr eine Palette mit verpackten Fahrrädern ins Wanken. Der Auszubildende versuchte nach bisherigem Ermittlungsstand den Sturz mit seinen Händen aufzuhalten. Einige der aufgeladenen Fahrradpakete fielen jedoch unglücklich herab und verletzten dabei den Jugendlichen schwer. Das berichtet die Polizei.

Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt musste der junge Mann in ein Krankenhaus zur Weiterbehandlung gebracht werden.

Die Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.