Am Montagmittag musste laut Polizeiangeben ein Lastzug aufgrund einer Tagesbaustelle auf Höhe der Armeeausfahrt auf die linke Fahrspur wechseln. Kurz vor der gesperrten Fahrspur wurde dieser von einem weißen Pkw, Marke Daimler Benz, mit Anhänger noch rechts überholt. Dieser zwängte sich dann beim Fahrstreifenwechsel vor den Lastzug und beschädigte mit seinem Anhänger dessen Führerhaus.

Verletzt wurde hierbei zum Glück niemand, der Sachschaden wird auf circa 1.000 Euro geschätzt. Zeugen des Unfalles werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei Bamberg unter der Rufnummer 0951/9129-510 zu melden. pol