Der Besitzer parkte seinen BMW am Dienstagabend, gegen 22.30 Uhr, in der Straße "Giechburgblick" am Fahrbahnrand. Am nächsten Morgen, um etwa 8.30 Uhr, musste er feststellen, dass sich vermutlich Diebe an dem Wagen außen sowie im Innenbereich zu schaffen gemacht hatten.

Die Bamberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe:
• Wer hat in der Nacht zum Mittwoch Wahrnehmungen in der Straße "Giechburgblick" gemacht?
• Wem sind in diesem Bereich verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge aufgefallen?
• Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem versuchten Autodiebstahl stehen könnten?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491 entgegen.