Neben Landrat Johann Kalb (CSU) und Bambergs Drittem Bürgermeister Wolfgang Metzner (SPD) konnte der Vereinsvorsitzende Thomas Gärtner auch hochrangige Vertreter der Bamberger Justiz, so unter anderem den Präsidenten des Oberlandesgerichts Bamberg, Clemens Lückemann, und den stellvertretenden Leiter der Staatsanwaltschaft Bamberg, Bernhard Lieb, begrüßen.

Darüber hinaus waren ehemalige Praktikanten, ehrenamtlich Tätige, Honorarkräfte und Hauptamtliche gekommen, so auch Reiner Dietz, der als erster hauptamtlicher Mitarbeiter vom Verein angestellt werden konnte. Zusammen mit Rosmarie Faber, 1985 Jugendrichterin und Leiterin der Jugendarrestanstalt, lies er die Vereinsgeschichte Revue passieren.