Bamberg
Polizeieinsatz

Unter Drogen: Mann randaliert im Bamberger Klinikum

Im Bamberger Klinikum hat ein Mann randaliert. Er stand unter Drogen.
 
Im Bamberger Klinikum hat sich am Dienstag ein Polizeieinsatz ereignet. Symbolfoto: unsplash.com

In Bamberg wurde die Polizei am Dienstagnachmittag (28. April 2020) ins Klinikum gerufen. Dort beleidigte ein Mann das Krankenhauspersonal und schlug auf einen Angestellten ein. Zudem beschädigte der 42-Jährige ein Patientenbett. 

Als die Polizisten eintrafen, stellte sich heraus, dass er unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. 

Bamberg: Mann randaliert im Klinikum 

Die Beamten beleidigte er ebenfalls und verhielt sich aggressiv. Bei einer Durchsuchung fand die Polizei einen Nothammer, den der 42-Jährige wahrscheinlich aus öffentlichen Verkehrsmitteln gestohlen hatte.

Gegen den Mann wird nun wegen Körperverletzung, Beleidigung, Diebstahl und Sachbeschädigung ermittelt.