Laden...
Bamberg
Verbrechen

Ungesühnte Bluttat in Bamberg: Wer hat 1968 Angelika S. umgebracht?

In unserer Serie "Tatort Bamberg" geht es um den brutalen Mord an einer 16-Jährigen im Sommer 1968. Der Täter, der 21 Mal zustach, konnte trotz intensiver Ermittlungen und großer Anteilnahme der Bamberger nie gefasst werden.
In der FT-Druckerei wurden 1000 Fahndungsplakate in deutscher und englischer Sprache gedruckt. 5000 D-Mark Belohnung wurden ausgesetzt. Dennoch ging kein entscheidender Hinweis auf den Mörder von Angelika S. bei der Kriminalpolizei ein. Fotos: Emil Bauer/Stadtarchiv Bamberg, FT-Archiv
In der FT-Druckerei wurden 1000 Fahndungsplakate in deutscher und englischer Sprache gedruckt. 5000 D-Mark Belohnung wurden ausgesetzt. Dennoch ging kein entscheidender Hinweis auf den Mörder von Angelika S. bei der Kriminalpolizei ein. Fotos: Emil Bauer/Stadtarchiv Bamberg, FT-Archiv

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.