Tödlicher Unfall im Kreis Bamberg: Wie die Polizei miteilt, hat sich am Samstagabend (1. August 2020) ein Unfall ereignet, in dessen Folge ein 52-jähriger Motorradfahrer ums Leben kam. Der Unfall ereignete sich gegen 19 Uhr auf der Kreisstraße BA11 bei am Ortseingang Hohenpölz in Richtung Brunn. 

Der Motorradfahrer kam nahe dem Ortseingang von Hohenpölz in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Der Autofahrer erlitt einen Schock, für den Motorradfahrer kam jedoch jede Hilfe zu spät. Er starb noch an der Unfallstelle.

Die Kreisstraße war für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und Bergungarbeiten gesperrt.