Bislang unbekannte Einbrecher richteten in einer Firma in Trosdorf (Landkreis Bamberg) einen Sachschaden von etwa 20.000 Euro an. Das berichtet die Polizeiinspektion Bamberg-Land.

Demnach drangen die Täter zwischen Sonntagabend (13. Februar 2022), 21 Uhr, und Montagmorgen (14. Februar 2022), 4.30 Uhr, gewaltsam in das Gebäude eines Unternehmens in der Industriestraße ein.

Einbruch in Trosdorfer Firma: Polizei sucht Zeugen

"Offensichtlich mit einem vorgefundenen Betonstein schlugen die Unbekannten die Glasfassung der Eingangstüre ein und gelangten so in die Räumlichkeiten", erklärt die Polizei.

Dort wüteten die Unbekannten, brachen sämtliche Büromöbel auf und durchwühlten diese. Zudem zerschlugen die Eindringlinge die Stechuhr und beschädigten die Stromversorgung an zwei Sicherungskästen. 

Zeugenaufruf: Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0951/9129-310 an die Polizeiinspektion Bamberg-Land zu wenden.

Vorschaubild: © kirahoffmann/Pixabay (Symbolbild)