Am Freitagnachmittag entwendete der 41-Jähriger aus dem Landkreis Bamberg in einem Einkaufszentrum Schnaps im Wert von ca. 20 Euro.

Danach floh er mit seinem Fahrrad in Richtung Viereth. Kurze Zeit später wurde er von einer Polizeistreife festgenommen.

Da der Tatverdächtige nach Alkohol roch, wurde ein Test gemacht. Der ergab einen Wert von 2,84 Promille. Das Fahrrad musste er stehen lassen. Anzeige wegen Ladendiebstahl und Trunkenheit im Verkehr folgt. dvd