Drei Männer und eine Frau gerieten am Samstag gegen 1.30 Uhr in einen Streit , der zunächst verbal geführt wurde, dann aber eskalierte. Dabei schlugen ein 28-Jähriger und ein unbekannter Mann sowie eine 39-jährige Frau gemeinsam einen 42-Jährigen. Dieser wurde leicht am rechten Arm und im Gesicht verletzt, benötigte aber keine ärztliche Hilfe vor Ort. Da einer der Täter flüchtig ist, werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizei-Inspektion Bamberg-Land, Telefonnummer 0951/9129-310, zu melden. Da die festgestellten Personen ohne berechtigten Grund gegen die aktuelle Ausgangsbeschränkung verstoßen haben, droht ihnen nun auch noch ein Bußgeld. pol