Nach Meinungsverschiedenheiten um die Benutzung einer Umkleidekabine folgten Beleidigungen von einem bislang unbekanntem Paar gegen zwei weibliche Badegäste. Im weiteren Verlauf wurde eine der beiden Frauen gegen die Wand gestoßen. Bei Eintreffen der Polizeistreife hatte sich das Paar bereits entfernt.

Die Tatverdächtigen werden wie folgt beschrieben:
männlich, ca. 40 Jahre, ca. 190 cm groß, kräftige Figur, grau-melierte kurz Haare, in Begleitung einer weiblichen Person, ca. 35 Jahre, ca. 170 cm groß, schlank, schulterlange dunkle Haare. Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. Nr. 0951/9129-310 in Verbindung zu setzen.