Mit 17:1 Siegen und einem Korbverhältnis von 1550:1248 machte die Mannschaft den Aufstieg in die Bezirksoberliga Oberfranken perfekt. Zum Saisonende führt der Post-SV die Tabelle der Bezirksliga mit sechs Punkten Vorsprung vor dem zweitplatzierten Bike-Cafe Messingschlager Baunach II (28 Zähler) an.

Trainerin bewährt sich

In ihrem ersten Jahr als Herrentrainerin formte Nora Schlechtweg zusammen mit ihrem Co-Trainer Philipp Smith mit der Mischung von "dynamisch-jung" und "erfahren-alt" eine schlagkräftige Truppe, die sich von Spiel zu Spiel steigerte. Erfolgreichster Korbschütze des Post-SV Bamberg und auch der Bezirksliga Oberfranken wurde Christian Lother mit 445 Korbpunkten.