Mit dem gastgebenden Titelverteidiger DJK Don Bosco Bamberg, SV Memmelsdorf, SV Pettstadt und TSV Neudrossenfeld gehen vier Landesligisten an den Start.
Aus der Bezirksoberliga möchte auch der Rangsiebte FSV Bayreuth ein Wort bei der Titelvergabe mitsprechen. Die übrigen fünf Mannschaften wollen die Favoriten zumindest etwas ärgern. Die beiden Bezirksligavereine haben mit Juan Catalan (TSV Hirschaid) und Marcel Kutzelmann (FC Oberhaid) Hallenspezialisten in ihren Reihen, die Spiele entscheiden können. Überraschend ist die Qualifikation des Kulmbacher A-Klassisten VfR Neuensorg. Mit Petcinka, Libor und Novacek hat der Exote aus Ostoberfranken drei Tschechen in seinen Reihen, die in der Halle allesamt überragende Leistungen erbringen können, deren Einsatz jedoch fraglich ist.
Die Frage nach einem Favoriten Nr. 1 bei dieser Meisterschaft kann nicht klar beantwortet werden. Noch keine Hallenerfahrung weist in diesem Winter der Titelverteidiger DJK Bamberg auf. Die Jungs von Trainer Georg Lunz legen großen Wert auf die Freiluftsaison und möchten zumindest den achten Platz, der zum direkten Aufstieg in die neue Bayernliga Nord berechtigt, erreichen. Die DJK ist zudem auch oberfränkischer Hallen-Titelträger und neben dem Ausrichter SC Ebersdorf bereits für die 29. Bezirksmeisterschaft am 22. Januar in Ebersdorf qualifiziert. Zusätzlich bekommen die beiden Finalteilnehmer des Kreisturniers in Bamberg die Startberechtigung für die "Oberfränkische".
Im Eröffnungsspiel stehen sich um 11.30 Uhr der TSV Neudrossenfeld und der SV Pettstadt gegenüber. Anschließend trifft der TSV Hirschaid auf den TSV Presseck. In der letzten Partie der Vorrunde spielt der TSV Burgebrach gegen den VfR Neuensorg. Die beiden Halbfinals sind für 16.10 Uhr und 16.25 Uhr vorgesehen. Das Endspiel beginnt um 16.45 Uhr. Die Spielzeit beträgt einmal zwölf Minuten. Das Finale geht über eine Distanz von zweimal acht Minuten. Mit 500 Euro wird der Titelträger belohnt.

VORRUNDE, GRUPPE A
TSV Neudrossenfeld, TSV Hirschaid, TSV Presseck, SV Pettstadt, FC Oberhaid
11.30 Uhr:
TSV Neudrossenfeld - SV Pettstadt
11.44 Uhr:
TSV Hirschaid - TSV Presseck
12.26 Uhr:
SV Pettstadt - TSV Hirschaid
12.40 Uhr:
TSV Presseck - FC Oberhaid
13.22 Uhr:
TSV Presseck - SV Pettstadt
13.36 Uhr:
FC Oberhaid - Neudrossenfeld
14.16 Uhr:
Neudrossenfeld - TSV Presseck
14.30 Uhr:
TSV Hirschaid - FC Oberhaid
15.12 Uhr:
Hirschaid - Neudrossenfeld
15.26 Uhr:
FC Oberhaid - SV Pettstadt

VORRUNDE, GRUPPE B
DJK Don Bosco Bamberg, FSV Bayreuth, SV Memmelsdorf, VfR Neuensorg, TSV Burgebrach
11.58 Uhr:
FSV Bayreuth - SV Memmelsdorf
12.12 Uhr:
DJK Bamberg - VfR Neuensorg
12.54 Uhr:
VfR Neuensorg - FSV Bayreuth
13.08 Uhr:
SV Memmelsdorf - TSV Burgebrach
13.50 Uhr:
SV Memmelsdorf - VfR Neuensorg
14.02 Uhr:
TSV Burgebrach - DJK Bamberg
14.44 Uhr:
DJK Bamberg - SV Memmelsdorf
15.40 Uhr:
FSV Bayreuth - DJK Bamberg
15.54 Uhr:
TSV Burgebrach - VfR Neuensorg

HALBFINALE
16.10 Uhr: 1. Gruppe A - 2. Gruppe B
16.25 Uhr: 1. Gruppe B - 2. Gruppe A
ENDSPIEL
16.45 Uhr:
Sieger der Halbfinals