Auch in diesem Jahr wird der Faschingszug am Dienstag tausende Zuschauer nach Buttenheim ziehen. Ab 14 Uhr schlängelt sich eine Vielzahl aufwändig geschmückter Motivwagen und bunt maskierter Fußgruppen mit musikalischer Begleitung durch den Ort. Im Anschluss an den Umzug findet in Gebäude der Feuerwehr der Kinderfasching statt. Auf dem Schulhof der Alten Schule steigt eine Stimmungsparty. Ab 17 Uhr veranstaltet "Phönix" Buttenheim im Sportlerheim einen Faschingskehraus. Anmeldungen für Zugteilnehmer sind noch in der Verwaltung des Marktes Buttenheim, F. Gleichmann, Tel. 09545 / 92 22 0 bzw. gleichmann@buttenheim.de möglich.

Nachweislich seit 1949 treiben die Geisfelder Hexen den Strohbären durchs Dorf, begleitet von einem bunten Fasenachtszug mit vielen ideenreich und lustig gestalteten Fußgruppen.