Scheßlitz
Alkoholunfall

Konnte kaum noch stehen: Betrunkener auf Tankstellen-Parkplatz im Kreis Bamberg gefunden

Einen stark betrunkenen Mann meldeten Zeugen am Sonntagabend in Scheßlitz. Der Mann lag auf einem Parkplatz einer Tankstelle - er konnte kaum noch stehen.

Ein stark betrunkener Mann lag am Sonntagabend (03.04.2022) auf dem Parkplatz einer Tankstelle in der Bamberger Straße in Scheßlitz, so die Polizeiinspektion Bamberg-Land. Zuvor war eine Mitteilung bei der Polizei eingegangen.

Der 61-Jährige konnte aufgrund seines Zustands kaum noch stehen. Ein anschließender Alkoholtest gab an, dass der Mann 1,9 Promille hatte.

Der Mann hatte 1,9 Promille im Blut

Sein Fahrrad wurde verkehrssicher abgestellt, um eine Trunkenheitsfahrt zu verhindern. Außerdem verständigten die Polizeibeamten einen Bekannten des Mannes, um ihn abzuholen.

Vorschaubild: © thom masat / unsplash.com