Eine 27-jährige Radfahrerin wurde am Freitag in der Rothbachstraße leicht verletzt, als sie gegen eine Autotüre prallte. Ein 41 Jahre alter Autofahrer hatte am Straßenrand geparkt. Als die Radfahrerin vorbei fuhr, öffnete er die Türe. Die Frau prallte gegen die Türe, stürzte unglücklich, verletzte sich an der linken Schulter zu und wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum Bamberg gebracht. Der Schaden beträgt laut Polizei 3100 Euro.