Am Sonntagabend wurde die Polizei auf eine Jugendparty am "Sonnentempel" im Bamberger Haingebiet aufmerksam. Dort hatten sich laut Angaben der Polizei mehrere Jugendliche im Alter zwischen 16 und 19 Jahren versammelt und feierten. Auch Alkohol wurde getrunken. Zwei Jugendliche im Alter von 16 Jahren brachten es bei Alkoholtests auf 0,6 beziehungsweise 1,3 Promille, weshalb sie in Polizeigewahrsam genommen und anschließend ihren Eltern übergeben wurden.

Eine 51-jährige Mutter räumte gegenüber den Beamten ein, ihrem 16-jährigen Sohn eine Flasche Wodka für die Feier gekauft zu haben, weshalb sie sich wegen eines Verstoßes nach dem Jugendschutzgesetz verantworten muss.