Der Pkw brannte völlig aus und zwei weitere Pkws wurden durch den Brand beschädigt. Brandursache war wahrscheinlich ein technischer Defekt an dem Pkw. Der 24-jährige Bastler wurde durch den Rettungsdienst mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in das Klinikum Bamberg gebracht. Die Feuerwehren hatten den Brand schnell gelöscht. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 22.000 Euro.