Pommersfelden
Unfall

Motorradfahrer nach Sturz leicht verletzt

Ein Motorradfahrer weicht einen Pkw aus und stürzt dabei auf die Fahrbahn.
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Eine 60-jährige VW-Fahrerin fuhr am Dienstagnachmittag auf der Staatsstraße zwischen Limbach und Bamberg und wollte nach links in Richtung Limbach abbiegen. Beim Abbiegen übersah die Pkw-Fahrerin einen von hinten kommenden 33-jährigen Motorradfahrer, der gerade im Begriff war, den Pkw zu überholen. Der Zweiradfahrer konnte dem Pkw gerade noch rechtzeitig ausweichen und so einen Zusammenprall vermeiden. Aber der Kradfahrer stürzte aufgrund seines Manövers auf die Fahrbahn. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Am Krad entstand Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro.