In der Pödeldorfer Straße in Bamberg hat in der Nacht auf Sonntag (28. November 2020) ein Unbekannter die Scheibe eines Ford Mondeos eingeschlagen und das Auto durchwühlt. Geklaut wurde dabei der Fahrzeugschein, der im Auto lag. 

Sonntagmorgen (29. November 2020) konnte im Holzfeldweg dann ein junger Mann dabei beobachtet werden, wie er versuchte einen Mercedes aufzuknacken und die Scheibe einschlug. Allerdings sprang die Alarmanlage an. Der circa 20-jährige Mann flüchtete mit dem Fahrrad. Er ist ungefähr 1 Meter 80 Zentimeter groß und schlank. Getragen hat er eine schwarze Jogginghose und eine helle Jacke.

Scheiben an Autos eingeschlagen: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Bamberg sucht nun nach der Person und bittet um Zeugenhinweise. Wer etwas Auffälliges bemerkt hat, kann sich unter der Telefonnummer 0951/ 9129-210 melden.