Aus bislang unbekannter Ursache kam auf der Staatsstraße 2262 bei Burgebrach am Dienstagabend, gegen 18.25 Uhr, ein BMW-Fahrer mit seinem Fahrzeug ins Bankett, überschlug sich und stieß anschließend gegen einen Baum. Das berichtet die Polizei.

Durch den Unfall wurde der Wagen total beschädigt. Der 31-jährige Fahrer konnte sich aus seinem Fahrzeug befreien. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Hinweise zu dem Unfall nimmt die Polizei Bamberg-Land unter der Nummer 0951/91 29 - 310 entgegen.