Bamberg
Steigerwald

Kläger im Steigerwald-Streit zuversichtlich

Der Bund Naturschutz (BN) setzt im Streit um den Steigerwald auf richterliche Unterstützung.
Ein Schild mit der Aufschrift "Nationalpark Steigerwald Nein - Danke !", aufgenommen in der Nähe von Geiselwind (Bayern). Foto: Timm Schamberger/dpa
Ein Schild mit der Aufschrift "Nationalpark Steigerwald Nein - Danke !", aufgenommen in der Nähe von Geiselwind (Bayern). Foto: Timm Schamberger/dpa
"Die Entscheidung ist offen, aber wir sind guter Hoffnung", sagte BN-Landesgeschäftsführer Peter Rottner am Donnerstag nach einer Erörterung am Bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München. Der Verband hatte zusammen mit dem Landesbund für Vogelschutz Klage gegen den Freistaat eingereicht.

Die Kläger wehren sich gegen die Aufhebung des sogenannten Geschützten Landschaftsbestandteils im "Hohen Buchenen Wald". Vom Umweltministerium und der Landesanwaltschaft, die den Freistaat vertritt, war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten.