Unsere Gautschlinge sind dieses Jahr: Lesley Schedel, Melanie Kugler, Simon Denzler, Sofia Jantschewsky, Peter Rommel, Manuel Eideloth, Christian Lotter, Pascal Minutella, Taylor Townsend, Roland Müller, Andreas Fischer und René Hübner. Kommen Sie vorbei und erleben Sie dieses Ereignis.

Wo: Maxplatz Bamberg
Wann: Samstag, 26.09.2015 um 15 Uhr
 


Was ist "Gautschen"?

Das sogenannte Gautschen ist ein bis ins 16. Jahrhundert zurückgehender Brauch der Buchdrucker, bei dem ein Lehrling nach bestandener Abschlussprüfung im Rahmen einer Freisprechungszeremonie in einer Bütte untergetaucht und/oder auf einen nassen Schwamm gesetzt wird.

Heute werden außer Druckern ebenfalls Mediengestalter/-innen für Digital und Printmedien gegautscht, obschon sie alltäglich nicht mehr mit Druckerschwärze in Berührung kommen.

Hier geht's zur Veranstaltung auf Facebook!