In der Zeit vom 11. Januar bis 10. Februar gelangten unbekannte Täter auf ein Grundstück am Ortsrand. Mit einer dort vorgefundenen Axt zerschlugen die Eindringlinge Fensterscheiben und Holztüren von Gartenhaus, Schuppen und Wohnwagen. Aus einem Gerätehaus entwendeten die Täter eine Kettensäge und einen Benzinkanister im Wert von 350 Euro. Sachschaden entstand in Höhe von etwa 1000 Euro.

Auf einem Nachbargrundstück zerschlugen vermutlich die gleichen Täter die Fensterscheiben am Gartenhaus und hinterließen dort einen Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. Wem sind verdächtige Personen auf den Gartengrundstücken aufgefallen? Zeugenmeldungen erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter der Telefonnummer 0951/9129-310.