Eine 29-jährige Frau war am Dienstag, gegen 13.15 Uhr, mit ihrem 3-jährigen Sohn zu Fuß von der Grumbachstraße in Richtung Kiliansiedlung unterwegs. Hier überholte eine männliche Person die Beiden. Wie die Polizei mitteilt, kehrte der Mann Kurze Zeit später um und lief der Frau mit dem Kind entgegen. Als er einige Schritte hinter der Frau war, langte dieser ihr von hinten zwischen die Beine. Die Geschädigte schrie auf, sodass der Unbekannte in Richtung Grumbachstraße flüchtete.

Täterbeschreibung: Die männliche Person ist circa 35 - 40 Jahre alt, circa. 180-185 Zentimeter groß, normale Figur, hellhäutig, gepflegte Erscheinung, keine Brille, Glatze. Bekleidet war er mit Bluejeans, schwarzer Jacke und schwarzen Schuhen.

Wem ist die Person aufgefallen? Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land, unter der Telefonnummer 0951/9129-310. pol