Ein unbekannter Täter setzte in der Nacht zum Dienstag in der Gartenstadt mehrere Fahrräder und einen Fahrradanhänger in Brand. Die Kripo Bamberg führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Anwohner bemerkten am Dienstag gegen 1 Uhr im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in der Reußstraße die Flammen und alarmierten die Feuerwehr. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Das Feuer beschädigte 6 Fahrräder und einen Fahrradanhänger im Wert von etwa 500 Euro.

Beamte der Kripo Bamberg nahmen noch in der Nacht die Ermittlungen am Brandort auf und bitten nun um Hinweise von Zeugen:

• Wer hat am Dienstagmorgen, kurz vor 1 Uhr, verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Bamberger Reußstraße gemacht?
• Wem sind dort verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge aufgefallen?
• Wer kann sonst sachdienliche Angaben machen, die zur Klärung des Falles beitragen können?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.