Ein bislang Unbekannter hat am Montagnachmittag in einem Linienbus in Bamberg zwei Fahrgäste massivst beleidigt, wie die Polizei mitteilte. Die beiden Bamberger waren mit der Buslinie 901 gegen 14.45 Uhr von der Grafensteinstraße in Richtung Bahnhof unterwegs. Während der Busfahrt kam es dann zu einer verbalen Entgleisung des Unbekannten.

Der Mann beleidigte die ihm gegenüber sitzenden Männer völlig grundlos und stieg kurz darauf am Bahnhof aus.

Der unbekannte Fahrgast wird beschrieben als etwa 28 Jahre alt, ungefähr 1,80 Meter groß und von kräftiger Statur. Außerdem soll er einen auffälligen, rotblonden Wochenbart und kurze Haare haben. Bekleidet war er mit einer Jeanshose und einem grauen Strickpulli.

Fahrgäste die zur Tatzeit im besagten Linienbus unterwegs waren, werden gebeten, sich bei der Polizei Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491.