Ehe und Familie sind gute Gaben Gottes an die Menschen! Die Erwachsenen habe ich gebeten, den jungen Menschen durch Rat und Tat, durch Gebet und Vorbild beizustehen, dass sie heiraten und Kindern das Leben schenken. Die Familie genießt auch in unserem Grundgesetz oberste Priorität. Das soll so bleiben. Auch die Politik muss noch mehr für Ehe und Familie tun.

Als Bischof habe ich Gottes Verheißungen und Anweisungen den Menschen zu verkünden. Auch wenn ich nicht verheiratet bin, weiß ich, was Ehe und Familie bedeuten. Ich stamme aus einer Familie und bin mit vielen Familien eng befreundet. Ich danke allen, die meine Predigt verstanden und positiv bewertet haben.