Ein Unfall hat sich am Samstagabend in Hallstadt ereignet, teilte die Polizei mit. Eine Frau wurde leicht verletzt.
Eine 47-jährige Autofahrerin fuhr von der A70 ab und wollte nach links in Richtung Bamberg, Berliner Ring, abbiegen. Dabei übersah sie eine entgegenkommende 19-jährige Autofahrerin, die von der Michelinstraße kommend, die Kreuzung geradeaus überqueren wollte. Bei der heftigen Kollision der Fahrzeuge zog sich die jüngere Fahrerin eine Thoraxprellung zu. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Insgesamt entstand ein Schaden von 20.000 Euro.