Dort brachen sie verschiedenartige Verriegelungen und Vorhängeschlösser auf und erlangten so die in Containern bzw. Gitterboxen gelagerten Katalysatoren. Zum Abtransport des Diebesgutes stand im Bereich Jägerstraße/Löserstraße offensichtlich ein Fahrzeug bereit. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ca. 250 Euro.

Wem sind zur Tatzeit im Bereich Jägerstraße/Löserstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310.