Brand in Bamberg sorgt für Feuerwehreinsatz: Die Feuerwehr Bamberg ist am Montag (1. August 2022) um 17.17 Uhr zu einem Flächenbrand in der Gereuth alarmiert worden. Das berichten die Einsatzkräfte auf ihrer Webseite.

Die Löschgruppe 1 und Löschgruppe 2 wurden demnach mitalarmiert. Sie seien direkt zur Einsatzstelle gefahren, da die Mannschaft der Ständigen Wache noch bei einem vorausgegangenen Einsatz gebunden gewesen sei.

Feuerwehreinsatz in Bamberg: 300 Quadratmeter Wiese und Schilf in Brand

In der Kornstraße brannten 300 Quadratmeter Wiese und Schilf, die mit mehreren Trupps mit Hohlstrahlrohren bekämpft wurden. "Nach einer halben Stunde wurde der Einsatz beendet und die Kräfte kehrten einsatzbereit zu den Gerätehäusern zurück", berichtet die Feuerwehr Bamberg.

Die Brandursache ist bislang unklar.

Ebenfalls interessant: Darum kreist am Mittwoch eine Drohne über dem Bamberger Hain