In der Oberen Sandstraße hat in der Nacht auf Sonntag ein 32-Jähriger gepöbelt und Widerstand gegen die Polizei geleistet. Dies berichtet die Polizei Bamberg. Zunächst pöbelte der Mann Personen in der Sandstraße an, was ein Sicherheitsmitarbeiter einer Kneipe mitbekam und den Mann ansprach. Daraufhin trat der Mann den Türsteher. Beamt*innen der Bereitschaftspolizei beobachteten die Situation und nahmen den Aggressor in Gewahrsam. Dabei leistete der Mann heftigen Widerstand und trat nun auch nach den Polizist*innen. 

Als er zum Ausnüchtern in eine Zelle gebracht wurde, beleidigte er die Polizei noch mit diversen Beschimpfungen. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, den Mann erwarten nun diverse Anzeigen.