Während der Fahrt mit einem BMW wurde von den drei Fahrzeuginsassen Rauch aus dem Motor bemerkt. , meldet die Polizei.
Nachdem der Pkw gestoppt und alle Fahrzeuginsassen auf einem Parkplatz ausgestiegen waren, fing der Pkw zu brennen an. Bis zum Eintreffen der Feuerwehren aus Wattendorf und Scheßlitz brannte der Pkw vollständig aus.
Ein 13-jähriges Mädchen hatte hierbei laut Polizeimeldung Rauch eingeatmet und wurde vorsorglich in die Juraklinik Scheßlitz verbracht.

An der Einsatzstelle waren die Feuerwehren Wattendorf, Stadelhofen und Scheßlitz.