Zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen kam es am Mittwochnachmittag auf dem Berliner Ring. Dabei wurde eine Fiat-Fahrerin leicht verletzt, weiterhin entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von circa 11.000 Euro.