"Herzlich Willkommen zur Verleihung des C.C. Buchner Preises im Spiegelsaal der Harmonie!" Teilnehmer des Rhetorikseminars des Franz Ludwig Gymnasiums in Bamberg lenkten mit einer "Nachrichten-Live-Sendung" durch den Abend der sechsten Preisverleihung des C.C. Buchner-Preises.

Mit der Auszeichnung, die mit insgesamt 2500 Euro dotiert ist, werden vom Kultur- und Schulservice Bamberg und dem Schulbuchverlag C.C. Buchner päda gogische Projekte gewürdigt, die Kindern das Bewusstsein für die Kultur näher bringen. Diese Idee hat in diesem Jahr die Pfarr- und Gemeindebücherei Stegaurach in Kooperation mit der Volksschule Altenburgblick hervorragend umgesetzt. Ihr Projekt "Als Großmutter noch ein Mädchen war" machte den ersten Platz mit einem Preisgeld von 1000 Euro.

Vier Projekte ausgezeichnet

Die Giechburgschule Scheßlitz erreichte den zweiten Platz mit