Mit leichten Verletzungen musste am Sonntagmorgen eine 89-jährige Autofahrerin durch den Rettungsdienst ins Klinikum Bamberg eingeliefert werden. Aus noch unbekannter Ursache kam die Seniorin mit ihrem Pkw zwischen Oberköst und Hirschbrunn von der Straße ab und fuhr in den Graben. Am VW Golf entstand im Frontbereich ein Schaden von ca. 300 Euro.