Ein 63-Jähriger kam am Dienstagabend auf der Staatsstraße 2260 in Rambach (Kreis Bamberg) mit seinem Pkw Peugeot mit Anhänger von der Fahrbahn ab. Dadurch geriet sein Gefährt ins Schleudern und kam auf die Gegenfahrbahn, wo es zu einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden 65-jährigen VW-Fahrer kam.

Durch den Aufprall kippte der Anhänger und blockierte die Fahrbahn. Mit leichten Verletzungen musste der 65-Jährige in die Steigerwaldklinik Burgebrach eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro. pol