Am Montagmorgen kam es auf der B 286 stadtauswärts Richtung Arnshausen zu einem Auffahrunfall. Der Fahrer eines älteren weißen Opel Astra verlangsamte laut Polizeibericht seine Fahrt bis zum Stillstand, so dass ein hinter ihm fahrender 25-jähriger BMW-Fahrer nur durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß verhindern konnte. Eine nachfolgende 24-jährige Audi-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den BMW auf.
An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 8000 Euro.

Hinweise zu dem Unfall erbittet die Polizei Bad Kissingen unter der Telefonnummer 0971/7149-0.


Beim Ausparken übersehen

Am Montag, gegen 19 Uhr, übersah eine VW-Fahrerin in Bad Kissingen beim Rückwärtsfahren aus ihrem Grundstück im Stadtteil Kleinbrach einen an der Straße geparkten Opel Corsa und touchierte diesen mit ihrem Fahrzeugheck. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 1500 Euro.