Wie bereits berichtet, war am Dienstagabend gegen 21:50 Uhr ein Zimmerbrand in der Morlesauer Straße gemeldet worden. Ein 64-jähriger Bewohner hatte sich, nachdem er das Feuer in seinem Schlafzimmer bemerkte, selbst zu seinen Nachbarn geflüchtet und von dort den Notruf abgesetzt.