Bei einem Wildunfall am Donnerstag um 14.30 Uhr auf der Kreisstraße KG27 von der B27 kommend Richtung Modlos wurde durch den Zusammenstoß mit einem Pkw ein Reh getötet.

Am Wagen entstand relativ hoher Sachschaden von ca. 2500 Euro. Der zuständige Jagdpächter wurde informiert.